Paketversand – Warum teuer, wenn es auch günstig geht?

Ob Weihnachten, Geburtstag oder einfach mal so, wer ein Paket verschickt, hat sich sicher schon über die horrenden Versandkosten beklagt. Aus Unwissenheit wird oft in erster Linie DHL gebucht, denn die Post gab es schon immer und ist in den Köpfen der meisten Verbraucher. Dabei haben sich inzwischen auch viele andere Paketdienste am Markt etabliert. UPS, GLS oder Trans-o-flex sind nur einige der Anbieter, die durchaus mit DHL konkurrieren können und nicht selten vor allem im Bereich der Niedriggewichte günstigere Preise anbieten. Ein Vergleich der Anbieter war bisher nicht ganz einfach, denn von jedem Anbieter müssen Verbraucher sich erst Daten einholen.

Packlink vergleicht die Paketdienste

Um Pakete weltweit günstig zu versenden, muss man diese vergleichen. Weiterlesen